Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Senior Manager Global Mobility (m/w/d) in Teilzeit (20h/Woche)

Land:  Deutschland
Ort:  Aachen
Abteilung:  Human Resources
Job ID:  38697

 

Unsere Corporate Functions Teams sorgen dafür, dass unsere Arbeit bei Grünenthal reibungslos läuft, indem sie Menschen mit den unterschiedlichsten Kompetenzen zusammenführen – von Experten aus den Bereichen Finanzen, IT, HR, Recht und Compliance bis hin zu Unternehmensstrategen und kreativen Medienexperten. Wenn Sie ein kommunikationsstarker Teamplayer sind, werden Sie sich bei uns wohlfühlen. Schließen Sie sich uns an und arbeiten Sie mit anderen Bereichen zusammen, um den positiven Einfluss unseres Unternehmens auf das Leben von Patienten und deren Familien zu maximieren.

 

Welche Aufgaben Sie erwarten
Sie bearbeiten eine Vielzahl von Herausforderungen, zum Beispiel:

  • Etablierung und Weiterentwicklung einer unternehmensweiten Global Mobility Richtlinie

  • Überprüfung und regelmäßige Aktualisierung der internationalen Entsendungsrichtlinie (Kurz- und Langzeitentsendungen)

  • Implementierung und Durchführung von End-to-End-Prozessen für grenzüberschreitende Verträge

  • Erster Ansprechpartner für die Entsandten, deren Führungskräften und Personalabteilungen im Heimat- und Gastland, Beratung in allen Fragen rund um den Arbeitsvertrag, Unterstützung in Steuer- und Sozialversicherungsthemen

  • Steuerung von und enge Zusammenarbeit mit unseren externen Steuer-/Sozialversicherungsberatern 

  • Verantwortung für alle administrativen Aufgaben im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Verträgen und Auslandseinsätzen, einschließlich der Kalkulation von Auslandseinsätzen und Relocation-Angeboten

  • Unterstützung der Personalverantwortlichen bei der Erstellung von Verträgen, Beratung zu einzelnen lohnsteuerlichen Themen und angrenzenden Rechtsgebieten wie Sozialversicherung und Arbeitsrecht

  • Aufbau und Pflege eines operativen Lieferantenmanagements mit Steuerberatern, externen Beratern

  • Korrespondenz und enge Zusammenarbeit mit dem Finanzamt, den Sozialversicherungsträgern und unseren internen Payroll-Spezialisten

 

Was Sie mitbringen
Um diese Position bestmöglich auszufüllen und erfolgreich zu sein, sollten Sie Folgendes mitbringen:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder juristisches Studium mit Spezialisierung im Bereich Steuerrecht/Sozialversicherung

  • Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in einem internationalen HR-Umfeld oder einer einschlägigen Beratungspraxis mit Schwerpunkt im Bereich Global Mobility und Int. Entsendungsmanagement

  • Sehr gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht im internationalen Kontext

  • Fließend in Englisch sowie gute Deutschkenntnisse

  • Sehr gutes Verständnis für spezielle Fragestellungen bei internationalen Entsendungen

  • Gute Kenntnisse von HR-Informationssystemen, idealerweise SAP Successfactors sowie Microsoft Office


 

Über Grünenthal

Grünenthal ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Behandlung von Schmerzen und verwandten Erkrankungen. Als forschendes Pharmaunternehmen in Familienbesitz verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in innovativer Schmerztherapie und der Entwicklung modernster Technologien für PatientInnen weltweit. Mit Innovationen wollen wir das Leben von PatientInnen verbessern. Wir setzen uns mit aller Kraft dafür ein, unsere Vision von einer Welt ohne Schmerzen zu verwirklichen.

Grünenthal hat seine Konzernzentrale in Aachen und ist mit 29 Gesellschaften in Europa, Lateinamerika und den Vereinigten Staaten vertreten. Unsere Produkte sind in mehr als 100 Ländern erhältlich. Im Jahr 2020 beschäftigte Grünenthal rund 4.500 Mitarbeitende und erzielte einen Umsatz von 1,3 Milliarden Euro.

Ihr HR-Ansprechpartner:
Oliver Lamm

Mehr zu unseren Teams
Website: careers.grunenthal.com
LinkedIn: Grunenthal Group
Instagram: @grunenthal

Mehr zu unseren Teams
Website:
careers.grunenthal.com
LinkedIn:
Grunenthal Group
Instagram:
@grunenthal

Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben